Case Study

St-Germain erzeugt eine künstlerisch anspruchsvolle Ästhetik auf Periscope

Das Potenzial

Die Getränkemarke St-Germain Liqueur (), bereits der Favorit der Bartender, wollte sich mit Unterstützung der Creative-Agentur POSSIBLE () als Cocktail-Marke etablieren, die man „tagsüber in angenehmen Alltagsmomenten genießt“. Die Kampagne sollte Konsumenten dazu anregen, häufiger mit dem Cocktail anzustoßen. Daher war St-Germain an einer Plattform interessiert, auf der sich die schönen, kurzlebigen Momente des Lebens hautnah miterleben lassen.

Die Strategie

In Periscope fand ein Medium, auf dem Zielgruppen in einen intimen Moment eintauchen und sich daran beteiligen können. Das Team choreographierte in Zusammenarbeit Floria Sigismondi, einer mit mehreren Awards ausgezeichneten Regisseurin, sechs Live-Streams mit dem Flair der klassischen französischen Ästhetik des Likörs.

Das weibliche Team bei POSSIBLE ließ sich von früheren Werbekampagnen von St-Germain, die Postkarten von Pariserinnen in ihrem Boudoir zeigten, inspirieren und inszenierte diese Schwarzweiß-Aufnahmen in einer Live-Video-Peepshow auf Periscope.

Die sinnlichen, eleganten Videos, die auf einem iPhone 6 durch ein Guckloch aufgenommen wurden, ließen ein voyeuristisches Gefühl aufkommen, ohne das stilvolle Niveau zu verlieren. Das Publikum konnte Lady St-Germaine beim nachmittäglichen Zeitvertreib beobachten, Kommentare abgeben und so die Spontaneität der flüchtigen Momente des Lebens mitempfinden und mitfeiern.

Der Erfolg

Das Team, angefangen mit dem CEO von Bacardi bis hin zur Regisseurin, lotete mit dieser Kampagne Grenzen neu aus, um etwas wirklich Ungewöhnliches zu schaffen – und erzielte so eine unerwartet hohe Aufmerksamkeit. Die Interaktionsraten mit Promoted Tweets erreichten bei der Kampagne einen Spitzenwert von 26 %. Die Peepshow sorgte für eine Flut von Erwähnungen von St-Germain auf Twitter – Erwähnungen, die überwiegend positiv waren.

Das Team

 arbeitete bei der Kampagne mit  zusammen, einer globalen Agentur für digitale Strategie, Performance-Marketing und Creative-Design.

Wir möchten Menschen ermuntern, mithilfe der Technologie das Schöne im Leben zu würdigen und diese Momente festzuhalten. Und je mehr sich unsere Strategie entwickelte, desto deutlicher wurde, dass Periscope für unsere kreativen Vision wie geschaffen war.

Brandon Geary (), Global Chief Strategy Officer bei POSSIBLE

Genutzte Lösungen

Creative Canvas

Marken auf Twitter treten tagtäglich auf unverwechselbare und kreative Weise mit Nutzern in Beziehung. Und das kannst du auch.

Mehr erfahren Arrow Right Icon

Größere Reichweite

Tweets sind überall. Und diese enorme internationale Reichweite in Real Time ist somit auch für deine Marke zum Greifen nah.

Mehr erfahren Arrow Right Icon