Case Study

Wie @Gilt mit einer Mobil-App-Promotion den Kontakt zu Mobile-Käufern pflegt

Schlüsselergebnisse

Das Potenzial

Gilt (@Gilt) ist eine innovative Online-Shopping-Website, die ihren Mitgliedern nach dem Prinzip „Wer zuerst kommt, mahlt zuerst“ Zugang zu Top-Designer-Labels und exklusiven Angeboten bietet und das zu Insiderpreisen.

Über 50 % des Umsatzes erreicht @Gilt über Mobilgeräte. Deshalb wollte die Marke erneut mit ihren mobilen Käufern in Kontakt treten und sie daran erinnern, dass sie bei Gilt Designermarken bis zu 70 % preiswerter als im Einzelhandel erhalten.

Die Strategie

@Gilt nutzte die Twitter Suite zur Mobil-App-Promotion in Kombination mit Promoted Tweets, um die App-Zielgruppe zu erreichen, sie an begehrte Angebote zu erinnern und sie in die Mobile-App zurückzuholen, damit sie dort erneut etwas kauften.

Durch die Nutzung der Tailored Audiences aus den Mobile-Apps war es für @Gilt ein Leichtes, App-Nutzern gezielt Anzeigen für Damen- und Herrenbekleidung zu zeigen, die auf eine erneute Interaktion abzielten. Der Call-To-Action „Shop“ („Kaufen“) leitete Nutzer aus ihrer Timeline zurück in die @Gilt App bzw. in den App Store, falls sie die App in der Zwischenzeit gelöscht hatten und neu installieren mussten.

Die Kampagnen zur erneuten Interaktion mit der Mobile-App erzeugten ein Gefühl der Dringlichkeit, indem sie auf zeitlich begrenzte Angebote oder erhebliche Rabatte für Käufer aufmerksam machten.

App Cards mit einem Bild präsentierten das breite Modesortiment, das @Gilt in der App anbot.

Geräte-Targeting und angepasste Texte machten auf Angebote aufmerksam, auf die nur iPhone-Nutzer frühzeitigen Zugriff erhielten.

Der Erfolg

Die Twitter Suite für Mobil-App-Promotion half @Gilt, erneuten Kontakt zu Käufern herzustellen und sie in die Mobile-App zurückzuholen. Bestimmte Kampagnen für die erneute Interaktion mit einer App übertrafen den angestrebten Umsatz um mehr als das Doppelte, überstiegen die durchschnittliche App-Klickrate der Branche für das 4. Quartal 2015 um 85 % und erreichten im Vergleich zum vorherigen Quartal eine Verdopplung der durchschnittlichen Click-To-Purchase-Rate.

Als ein Flash-Sale-Unternehmen, das auf Mobilgeräte fokussiert ist, ist Twitter als Real Time- und Mobile-Plattform für uns besonders attraktiv. Mit den Targeting-Tools können wir unsere bestehenden App-Nutzer mit lebhaften Creatives ansprechen und sie wieder zu unserer App holen.

Genutzte Lösungen

Wachstum für Mobile-Apps

Erweitere die Nutzerbasis für deine Mobile-App, indem du eine engagierte Zielgruppe erreichst, die stets auf der Suche nach Neuem ist.

Mehr erfahren Arrow Right Icon

Zielgruppen-Targeting

Du möchtest, dass deine Message die richtigen Leute erreicht. Twitters Targeting-Optionen sorgen dafür, dass es gelingt.

Mehr erfahren Arrow Right Icon