Fallstudie

BMW weckt auf Twitter positive Emotionen für den i8 Roadster

Wichtigste Ergebnisse

Das Potenzial

Twitter erwies sich als die perfekte Plattform, als BMW UK () die Bekanntheit für den i8 Roadster stärken und positive Emotionen für das neue Modell wecken wollte.

Twitter ergänzte optimal den gesamten diente zur Ergänzung des umfassenderen Medienplans, da die Plattform bei den Zielgruppen von BMW beliebt1 und in der Lage ist, die Markenmetriken am Anfang des Kaufprozesses zu steigern. 

Dass Twitter bei den View-Through-Raten2 besonders gut abschneidet, war ebenfalls ein wichtiger Faktor für BMW und die Mediagentur Wavemaker UK ()

Die Targeting-Fähigkeit von Twitter in Kombination mit der Empfänglichkeit der Zielgruppen überzeugte BMW, dass dies die richtige Plattform für die von FCB Inferno () kreierte Werbung war.

Die Strategie

Eine Schlüsselbotschaft für war, dass der i8 Roadster die perfekte Mischung aus Luxus und ansprechendem Design in einem umweltfreundlichen Auto darstellt. 

Der Autohersteller richtete diese Botschaft an eine Kerngruppe von männlichen Technikbegeisterten über 35 Jahren, die Ästhetik zu schätzen wissen und bereit sind, mehr für nachhaltige Produkte zu zahlen. 

Sophie Chiappe, Marketing-Managerin für BMW i, formuliert es so: „Der BMW i8 Roadster ist für die Marke BMW und unsere Elektromodelle bahnbrechend. Innovation, Formate, die Aufmerksamkeit wecken, und eine angemessene Premium-Umgebung sind für uns bei allen digitalen Aktivitäten stets Schlüsselfaktoren und besonders für dieses Modell.“

Die neuesten Marketinganalysen von Twitter. Bequem per E-Mail erhalten.

Formular zum Anmelden beim Marketing-Newsletter

Mit deiner Anmeldung für das Abonnement erklärst du dich damit einverstanden, Marketing-E-Mails zu Twitter Diensten zu erhalten. Du kannst dich jederzeit wieder abmelden.

Bekanntheit mit Spotlight und gesponsertem Trend steigern

In Zusammenarbeit mit Twitter nutzte die Marke die Produkte der Plattform optimal und entwickelte einen präzisen Ansatz für die Zielgruppenansprache. Die Kampagne wurde mit einem Spotlight und einem gesponserten Trend am letzten Tag der Premier League gestartet. 

BMW UK entschied sich für eine direkte Verbindung mit der englischen Fußballliga, da Daten gezeigt hatten, dass Twitter die Bekanntheit bei der Zielgruppe erheblich steigern würde. Die Anzeigenformate eigneten sich außerdem perfekt für eine höhere Reichweite.

Zielgruppe mit In-Stream-Video-Pre-Roll erreichen

 legte mit einem In-Stream-Video-Pre-Roll nach, das 10 Tage lang live war. Es diente als Ergänzung zur Spotlight-Aktivität und sorgte dafür, dass BMW auf kosteneffiziente Weise in der Timeline der Zielgruppe und damit im Gedächtnis blieb.

Der Erfolg

Das Ergebnis des Spotlight übertraf die Benchmarks von Twitter um 30 % und erzeugte 21 Mio. Impressions. Darüber hinaus konnte mit seiner Pre-Roll-Anzeigenkampagne 45 % der Zielgruppe erreichen und 2,1 Mio. Impressions erzielen.

Und nebenbei gab es noch einen Vorteil: In der Woche, in der diese Aktivitäten stattfanden, konnte die Marke eine Rekordzahl an Leads gewinnen, da Twitter für mehr Traffic sorgte.

Da keine Markenstudie vorlag, nutzte die Twitter Statistiken. Die Marke konnte eine stark positive Einstellung erzielen und die emotionale Ansprache des Produkts fördern. 

Das war eine der wichtigsten KPIs für . Zwei Zitate fassen das sehr gut zusammen: „Loved this car from the first time I set eyes on it" (Dieses Auto und ich, das war Liebe auf den ersten Blick) und „I want one, please“ (So einen möchte ich).

Quellen:
1. 167 für regelmäßige Nutzung – höchster Wert unter allen Social Media-Plattformen
2. Twitter liefert bessere Video-View-Through-Raten als andere Plattformen

Twitter liefert uns alle diese Aspekte und gibt uns dank der präzisen Targeting-Optionen auf der Plattform außerdem die Gewissheit, dass unser Content in seiner Gesamtheit von der richtigen Zielgruppe gesehen wird.

Sophie Chiappe, Marketing-Managerin für BMW i

Genutzte Lösungen

Zielgruppen-Targeting

Du möchtest, dass deine Message die richtigen Leute erreicht. Die Targeting-Optionen auf Twitter helfen dir dabei.

Mehr erfahren

Größere Reichweite

Erreiche deine wertvollste Zielgruppe – im großen Stil und zum richtigen Zeitpunkt.

Mehr erfahren