Untersuchungen

Kaufen und beeinflussen - wie Twitter von den wohlhabendsten Nutzern genutzt wird

Was machen die wohlhabendsten Twitter Nutzer und wie können Marken und Vermarkter sie erreichen?

Wenn du eine Marke mit hochwertigen Produkten und Services vermarktest, sprichst du automatisch Kunden an, die bereit sind einen höheren Preis für diese Qualität zu bezahlen. 

Diese Kunden sind auf Twitter zu finden. 

In Zusammenarbeit mit haben wir einige Untersuchungen bei wohlhabenden Kunden durchgeführt, die auch Twitter Nutzer sind, um ihre Einstellungen und ihr Verhalten besser nachvollziehen zu können.

Wohlanbende Kunden sind Twitter Nutzer

Wohlhabende Twitter Nutzer geben mehr für viele Produktkategorien aus

Verglichen mit allen wohlhabenden Internetnutzern in Deutschland sind wohlhabende Twitter Nutzer bereit, mehr für Produktkategorien wie Kleidung, Finanzdienstleistungen, Autos und Schmuck zu bezahlen (siehe unten).

Wohlhabende Twitter Nutzer kaufen hochwertige Produkte und Luxusguter

Wohlhabende Twitter Nutzer interessieren sich mehr für Marken

Außerdem haben wir herausgefunden, dass wohlhabende Twitter Nutzer in Deutschland sich mehr für Marken interessieren als Twitter Nutzer allgemein:

●  43 % haben im letzten Monat über eine Marke getwittert (vs. 40 % allgemein).

●  50 % haben in der letzten Woche nach einer Marke gesucht (vs. 45 % allgemein).

Sie sind gewissenhafter (55 % vs. 42 % der wohlhabenden Nutzer insgesamt) und wählen Marken, die ihren Werten entsprechen (z. B. Nachhaltigkeit, ethische Gründe). Sie bleiben auch mit höherer Wahrscheinlichkeit ihren Lieblingsmarken treu (52 % vs. 48 %).

Auf Twitter können diese Nutzer sich mit Marken verbinden, interagieren und sich in Echtzeit informieren. Und nicht nur das: Sie sind mit höherer Wahrscheinlichkeit Early Adopters. 

Wohlhabende Twitter Nutzer sind Early Adopters

Wohlhabende Twitter Nutzer verbreiten ihren Einfluss

Ein vielleicht noch viel wichtigerer Punkt: Wohlhabende Twitter Nutzer haben Einfluss auf ihre Freunde und Familie. Sie werden mit einer wesentlich höheren Wahrscheinlichkeit zu ihrer Meinung über Technologie, Nachrichten, Computer etc. gefragt.

Wohlhabende Twitter Nutzer machen von ihrem Einfluss Gebrauch

Kurzum: Wohlhabende Twitter Nutzer interagieren mehr mit Marken und Produkten. Sie nehmen mit größerer Wahrscheinlichkeit Einfluss auf andere Kunden. Die Zielgruppen auf Twitter sind damit umso wichtiger in Vergleich zu allgemeinen Internetnutzern.

Methodology

Quelle: Twitter & GroupM mit Research Now (jetzt Dynata), Mai 2018, Deutschland. Wohlhabende Nutzer = Jahreseinkommen pro Haushalt mehr als 65.000 € und bereit, mehr für hochwertige Produkte und Services auszugeben. 1502 Internetnutzer, davon 299 „wohlhabende Internetnutzer“; 826 Twitter Nutzer, davon 224 „wohlhabende Twitter Nutzer“.